Wieder stand ein Wochenende an, welches am Samstag zu ADAC-Cup und am Sonntag zu einem Bayernpokallauf rief.
Am Samstag konnte ich mit 4 Vorlaufsiegen meine Klasse gewinnen und damit den dritten Platz in der Gesamtwertung des ADAC-Südbayern Cup über alle Lizenzklassen verteidigen. Im Anschluß an die Ehrung der Tagessieger erfolgte die Ehrung der Gesamtsieger in deren Rahmen ich mit dem Ehrenpreis des ADAC-Südbayern geehrt wurde.

Am Sonntag folgte dann der vorletzte Lauf zum Bayernpokal. Deutlich größer war die Starterzahl mit knapp 170 Fahrern, die den Weg bei herrlichem Sonnenschein nach Königsbrunn gefunden hatten. Endlich gab es wieder ein volles Gate im Finallauf. Langsam wurden meine Starts auch wieder besser, sodaß ich nach den Siegen in den Vorläufen auch das Finale mit einem Start-Ziel-Sieg erfolgreich beenden konnte.

Stefan Glaser